Der 2011 gegründete Verband des eZigarettenhandels e.V. (VdeH) ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, die elektrische Zigaretten und/oder Zubehör vertreiben oder herstellen. Ziel der Verbandsarbeit ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die gesundheitspolitische Chance, die das Produkt E-Zigarette als Alternative zum Tabakkonsum bietet, die politische Interessenvertretung sowie die Förderung und Sicherstellung lauteren Wettbewerbs in dieser Branche.

Forsa-Umfrage zu E-Zigaretten

Jeder zweite Deutsche ist über E-Zigaretten falsch informiert

Umfrageergebnisse